Validierung, Testheldenmails und Illustrationsmagie

Das hat man davon, wenn man die besten angehenden Karriere-Superhelden  die es gibt um Hilfe fragt. In unserem Aufruf “Testhelden gesucht” von vor drei Wochen, haben wir in den ersten 24 Stunden über 140 Rückmeldungen erhalten. Das hat uns wirklich umgehauen. Wir hofften zwar, dass das Thema interessant sein könnte, aber mit einem derartigen Ansturm hätten wir nicht gerechnet. Wir verarbeiten immer noch händisch die Testheldenprofile mit unserem selbstgebastelten Google-Docs-System und mittlerweile ist es richtig in Arbeit ausgeartet. Aber wir haben schon unheimlich viel gelernt, die Karriere-Superhelden-Typologie ist validiert und das Feedback was wir von euch Testhelden bekommen ist der Oberknaller:

“Nimm Dir etwas Zeit für die Fragen zur Superhelden-Typologie, wenn Du mal herausfinden möchtest, wie Du tickst. Wenn Du eine Bestätigung für Deine persönlichen Stärken und Kompetenzen brauchst und damit den Schritt in die richtige Richtung, den nächsten Schritt in auf deiner persönlichen Erfolgsleiter machen möchtest.” – von Sonja

“…und dann bekam ich von einer Freundin den Link zur Webseite und war ziemlich neugierig, was dabei wohl herauskommen könnte. Ich bin ja ein sehr neugieriger Mensch, meldete mich zum Test an, und bekam ein paar tage später eine Einladung zu diesem Fragebogen. Das ganze ging super schnell, ohne mir groß Gedanken zu machen klickte ich mich durch die Fragen durch, und war nach dem Absenden ziemlich gespannt, was nun darauf folgen wird. Es vergingen wieder ein paar Tage bis ich eines nachts – man bekommt von Jörn meist gegen 0 uhr Nachts Emails – die Auswertung meines Fragebogens in meinem Posteingang fand! Mit einem riesigen Schmunzeln hab ich mir alles durchgelesen und fand mich nicht nur wieder sondern war schlichtweg begeistert! Die Formulierung war einfach super und trefflich zugleich! Solltest du auch mal machen, ich wäre gespannt was für ein Typ du bist ;)” … 🙂 – von Stephan

“Mach ma, da bekommsde so in etwa die Idee wat de brauchst und erwartest!” – von Cathleen

Heldeninterviews und Reliabilität

Ui ui ui, ist das toll. Allein wegen solcher Sätze macht man so etwas ja. Danke Sonja, Stephan und Cathleen. <3
Es geht aber noch weiter. Kurz nachdem wir uns die Frage stellten, wie zum Himmel wir all diese Fragebogen und die gesamte Typologie auswerten sollen, schwebten in leuchtendem Superhelden Kostüm Marie, Ernst und Julia und  in unsere Superhelden Werkstatt.

Ernst ist als Wirtschafts-Psychologe nicht nur bewandert was die Validierung von Statistik in SPSS angeht, er hat sich in der Lehre im Bereich der Verhaltensforschung auch mit Typologien beschäftigt. Wir haben bereits großartige Erkenntnisse aus Reliabilitäts-Analysen und Gegenüberstellungen erhalten und können sagen, unsere vier Superhelden Typen: Unternehmer, Maker, Kämpfer und Helfer sind valide.  Sehr spannend sind auch die Abhängigkeiten und Ausprägungen der verschiedenen Typen untereinander, wir haben bereits unsere Sichtweise zu einigen Profilen verändert.

In unserem zweiten Superhelden Training auf der Social Media Week in Hamburg im Februar, hatten wir schon die Superkräfte von Julia durchblitzen sehen. Umso erfreuter waren wir, dass wir jetzt auf Ihre Unterstützung zählen können, was die Blogredaktion hier angeht. Julia hatte die wunderbare Idee für eine Interviewreihe hier auf superheldentraining.de. Wir wollen euch kennenlernen, eure Geschichten erzählen. In kurzen persönlichen Interviews die Julia zusammen mit Inken erst einmal in Hamburg durchführt, wollen wir Superhelden-Stories zeigen. Yay, freut euch drauf und wenn ihr Lust habt, dass die zwei bei euch vorbei kommen, sagt laut Hiiiier unter diesem Posting oder per Mail.

Superhelden Trainer Treffen mit Ernst und Julia (ja die Belichtung ist Mist, aber schaut euch das Superhelden &quot;S&quot; im Hintergrund an :))
Superhelden Trainer Treffen mit Ernst und Julia (ja die Belichtung ist Mist, aber schaut euch das Superhelden “S” im Hintergrund an :))

Die Superhelden Illustration

Das Thema der Superhelden öffnete für unser Projekt natürlich schon sehr früh den Raum für farbenfrohe, großartige und kreative Illustrationen. Doch damit kamen gleich so einige Probleme, denn die Entwicklung von Superhelden ist eine wirklich schwere Aufgabe. Neben Zeichen- Stil, Ausdruck der Figuren und der Frage wie die Gestaltung der Charaktere en Detail aussehen soll, mussten wir erstmal jemanden finden der dieser Aufgabe gewachsen  und dazu bereit ist mit so einem verrückten Duo wie uns zusammen zu arbeiten. Liebe Marie, wir sind sehr glücklich das wir zusammen gefunden haben. <3 Marie ist in Berlin seit Jahren als Illustratorin und Comic-Zeichnerin erfolgreich unterwegs, ich versinke gerade in ihrem jüngsten Werk Frostfeuer und bin völlig verzaubert von der Strahlkraft der Figuren wie Tamsin und der Schneekönigin. Für mehr von Marie, klickt doch einmal in ihr Youtube Portfolio, es sind zwar schon erste wuuuuundeeeeerbaaaaaareeee Illustrationen da, aber ich fürchte wir können  diese noch nicht so schnell veröffentlichen wie wir gerne würden. Stay tuned.

Die wunderbare Marie mit uns beim Heldentreff in Prenzelberg
Die wunderbare Marie mit uns beim Heldentreff in Prenzelberg

Share Post :

More Posts

Leave a Reply