Von Bravostickern, Superheldencapes und Badezimmerschränken

Wer von euch hat früher alles die Bravo gelesen? Kennt ihr noch die Star-Sticker? Und überhaupt, welche Poster hattet ihr in eurem Kinderzimmer hängen? Die Antworten darauf durften wir von unseren wunderbaren Teilnehmern des ersten Superhelden-Trainings in Hamburg letzten Monat erfahren. Es gibt übrigens auch eine Spotify-Playlist mit den früheren Lieblingssongs, diese wird nach jedem Training wachsen, versprochen. Es war unheimlich spannend und Inken und ich waren zu Anfang ziemlich aufgeregt, denn es war ja schon eine Premiere mit der Uraufführung des ganzen Superhelden-Materials und des fertigen Workshopkonzeptes.

Doch es hat unheimlich Spaß gemacht und dem Feedback zu urteilen war es auch erfolgreich. Doch drei Wochen Superhelden-Training sind auch ganz schön anstrengend, denn wir haben uns ja wirklich auf die Suche nach den Superkräften unser knapp 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemacht. Die Ergebnisse wurden diskutiert, verfeinert und auch vorgestellt. Es wurde gescribbelt, geschnippelt und geklebt an Superheldenräumen und Trainingsplänen. Mit unserem Buddy-Prinzip haben sich auch starke Superhelden-Paare gefunden, denn zu zweit geht vieles einfacher. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Seda vom Makerhub für die großartige Gastfreundschaft und die tollen Seminarräume. Gleiches gilt natürlich für das betahaus Hamburg. Doch lassen wir an dieser Stelle ein paar unserer nun ausgebildeten Superhelden zu Wort kommen, wie sie das Superhelden-Training wahrgenommen haben:

“Das Superhelden-Training hilft dir, deine Gedanken über dich und deine Karriere zu ordnen, neue Dinge über dich herauszufinden und gibt dir einen Anstoß, dahin zu gelangen, wo du hin möchtest.” Kathrin Hertle

“Ich würde jeden erstmal vor der Teilnahme des Superhelden-Trainings warnen 😉 Es gibt kein Zurück danach, jeder, der sich seiner ureigenen Superkräfte bewusst wird, erkennt vielleicht, dass er mit der momentanen persönlichen und beruflichen Situation nicht zufrieden ist. With great powers comes great responsibility! Der Workshop lässt dich erkennen, wo deine Talente schlummern und was dich im Leben motiviert. Du bekommst Tipps, wie du deine Superkräfte auf die Strecke bekommst und vor welchem Kryptonit du dich hüten musst. Aber viel schlimmer noch: wenn erst mal die Idee im Kopf geweckt ist, dass es auch anders gehen könnte mit Job und Spass im Leben, wird man anfangen sein eigenes Leben umzukrempeln! Dabei ist das Buddy-System mit dem Instant-Feedback ein unfassbar effizientes und unbezahlbares Tool, auf das man auch nach dem Workshop zurückgreifen kann. Mit dieser Unterstützung kann man nachhaltig seinen neuen Superheldenweg beschreiten.” Friederike von dem Busche Hünnefeld

“Falls Du Kraft, Impulse und die richtigen Fragen brauchst, um dir darüber klar zu werden, wie du in Zukunft leben und arbeiten willst, dann mach das Superhelden-Training. Falls du Zweifel hast, ob du auf dem richtigen Weg bist, dann finde es raus beim Superhelden-Training. Stellst du nach drei Wochen fest, alles ist gut, so wie es ist, bleiben dir auf jeden Fall die Erinnerung an drei spannende Tage in inspirierender Gesellschaft und mit Sicherheit ein paar neue Klarheiten über dich selbst.” Martina Ludewigs (Link zu Martinas Erfahrungsbericht, mit Badezimmerschrank)

An dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön an alle Superheldinnen und Superhelden für drei inspirierende und energiegeladene Tage. Natürlich haben wir Superhelden-Trainer alles gegeben und geschuftet, aber es hat so viel Spaß gemacht, dass es sich nicht nach Anstrengung oder Arbeit angefühlt hat. Ein besonderes Dankeschön geht raus an meine wunderbare Mitsuperhelden-Trainerin Inken, die hochschwanger alle drei Samstage gemeistert hat. Ich wünsche dir auch auf diesem Wege eine magische Mama-Superbaby Zeit! Da das Superhelden-Training süchtig macht, haben wir natürlich schon zwei weitere Termine. In exakt 100 Tagen geht das Superhelden-Training in Berlin an den Start, hier freue ich mich mit Carolin Friese eine perfekte Wing-Heroine als Inkens Vertretung an meiner Seite zu haben, denn alleine ist es schon schwer so viel Superkräfte im Zaum zu halten. Das Superhelden-Training startet am 25. Juli, hier findet ihr alle Infos und könnt direkt buchen.

Die feierlich geehrten Superhelden
Die feierlich geehrten Superhelden
Superhelden-Trainer-Selfie
Superhelden-Trainer-Selfie
Die Bravo Sticker
Die Bravo Sticker
Die Gruppe ist konzentrert
Die Gruppe ist konzentriert
Das Vorstellen der Ergebnisse
Das Vorstellen der Ergebnisse
Superhelden-Buddies I
Superhelden-Buddies I
Superhelden-Trainerin Inken
Superhelden-Trainerin Inken
Die Superhelden-Training-Arbeitsblätter
Die Superhelden-Training-Arbeitsblätter
Jörn Hendrik redet sich warm
Jörn Hendrik redet sich warm
Superhelden-Trainingsmateralien
Superhelden-Trainingsmateralien
Superhelden-Buddies II
Superhelden-Buddies II

Share Post :

More Posts

Leave a Reply